Ein Service der

Veranstaltungsrückblick: Zukunftsfähigkeit des deutschen Rentensystems

Montag, 17.11.2014

Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin
Hiroshimastraße 12-16
10785 Berlin

Das deutsche Rentensystem gleicht seit vielen Jahren einer Baustelle. Der demografische Wandel stellt das umlage­finanzierte Konzept in Frage, die private Vorsorge kommt bei vielen Bevölkerungs­gruppen nicht so richtig in Fahrt; die Beitrags­höhe soll möglichst stabil bleiben, soziale Fragen mischen sich mit konzeptionellen, oft muss die gesetzliche Renten­versicherung sich mit sachfremden Leistungen herumschlagen.

Die Vorträge dieser Konferenz wurden als Sonderheft des Wirtschaftsdienst veröffentlicht.

Sonderheft 2015

In Kooperation mit

RWI Essen

Programm

Begrüßung

Vorträge

Podiumsdiskussion

  • Markus Kurth
    MdB, Rentenpolitischer Sprecher Bündnis 90/Die Grünen
  • Ingo Nürnberger
    Deutscher Gewerkschaftsbund
  • Axel Reimann
    Deutsche Rentenversicherung Bund
  • Christoph M. Schmidt
    SVR Wirtschaft/RWI, Essen
  • Moderation
    Elisabeth Niejahr
    Redakteurin Wirtschaft, Hauptstadtbüro DIE ZEIT