Ein Service der

Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat in seiner 500. Sitzung im April 2022 ein internes Symposium zu Nachhaltigkeitszielen in der Wirtschaftspolitik durchgeführt, um verschiedene Aspekte dieser Thematik zu vertiefen. Gerade im Zusammenhang mit der Bekämpfung des Klimawandels ist die Erreichung von Nachhaltigkeitszielen von höchster politischer Priorität. Diese gehen über die Klimaziele hinaus – verwiesen wird in dem Zusammenhang häufig auf die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen. Die Autor:innen diskutieren aus unterschiedlichen Perspektiven wie sich der Auftrag zur Nachhaltigkeit auf Gesetzgebung, Regulierung und das Verhalten der Unternehmen auswirkt.

  • Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft

    Regina T. Riphahn, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg/RatSWD
    Klaus Schmidt, Ludwig-Maximilians-Universität München

    Lesen PDF

  • Nachhaltigkeitsziele in der Wirtschaftspolitik – volkswirtschaftliche Überlegungen

    Achim Wambach, ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung
    Christine Zulehner, Universität Wien

    Lesen PDF

  • Nachhaltigkeitsziele in der Wirtschaftspolitik – juristische Überlegungen

    Stefan Bechtold, ETH Zürich

    Lesen PDF

  • Nachhaltigkeit und Wettbewerbsrecht

    Roman Inderst, Goethe-Universität Frankfurt am Main

    Lesen PDF

  • Geldpolitik und Nachhaltigkeit

    Martin Hellwig, Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern

    Lesen PDF

  • Nachhaltigkeitsziele und das Lieferkettengesetz

    Felix Bierbrauer, Center for Macroeconomic Research der Universität zu Köln

    Lesen PDF

Title:Sustainability Goals in Economic Policy

Abstract:The Scientific Advisory Board at the Federal Ministry for Economic Affairs and Climate Protection held an internal symposium on sustainability goals in economic policy at its 500th meeting in April 2022 to explore various aspects of this topic in greater depth. Especially in the context of combating climate change, the achievement of sustainability goals is a top political priority. These go beyond the climate goals - reference is often made in this context to the Sustainable Development Goals (SDGs) of the United Nations. The authors discuss from different perspectives how the mandate for sustainability affects legislation, regulation and corporate behaviour.

© Der/die Autor:in 2022

Open Access: Dieser Artikel wird unter der Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz veröffentlicht (creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de).

Open Access wird durch die ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft gefördert.


DOI: 10.1007/s10273-022-3180-x

Mehr zu diesem Thema bei EconBiz

Alle Suchergebnisse anzeigen