Ein Service der

Regionalpolitik neu denken

Konferenz-Material und Videointerviews jetzt online

Ab sofort finden Sie einen Rückblick auf die Konferenz "Regionalpolitik neu denken" vom 30. Oktober 2018 mit der Keynote von Michael Hüther (IW) sowie vielen Fotos, kurzen Videointerviews, Audios und den Präsentationen der Vorträge. Das Sonderheft des Wirtschaftsdienst mit den Beiträgen der Konferenz erscheint Mitte Februar.

Grafik des Monats

Modernitätsgrad des staatlichen Kapitalstocks

Aus dem Artikel "Verzehrt Deutschland seinen staatlichen
Kapitalstock?" von Michael Grömling, Michael Hüther, und Markos Jung.

Thema des Monats

Transparenz für eine vermessene Gesellschaft

Ende Oktober 2018 hat der Sachverständigenrat für Verbraucherfragen das Gutachten "Verbrauchergerechtes Scoring" vorgelegt. Es geht dabei um die Praxis, immer mehr Aspekte des Verhaltens der Bürger durch "Scores" vorherzusagen oder zu steuern. In der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftsdienst analysieren Gerd Gigerenzer, Felix G. Rebitschek und Gert G. Wagner die Folgen dieser Entwicklung und leiten daraus fünf Forderungen für den Umgang mit Scoring ab.

Exklusiv

Der Euro – eine Erfolgsgeschichte?

Am 1. Januar 1999 wurde der Euro als Buchgeld eingeführt. Die Europäische Währungsunion hat mittlerweile einige Krisen überstanden. Nun ist es an der Zeit, Reformen durchzuführen, um die Währungsunion krisenfest zu machen. Im aktuellen Zeitgespräch diskutieren Marcel Fratzscher, Alexander Kriwoluzky, Stefan Schäfer, Ulrike Neyer, Gerhard Illing und Otmar Issing die Erfolge, Probleme und Aussichten der Europäischen Währungsunion. Lesen Sie jetzt die Zusammenfassung im Herdentrieb-Blog.

Leitartikel

Deutsche Bahn in der Dauerkrise

Die Deutsche Bahn wird immer wieder aufgrund ihrer vermeintlichen Unwirtschaftlichkeit und Unpünktlichkeit kritisiert. Jetzt hat die Bundesregierung angekündigt, den Schienenverkehr bis 2030 zu verdoppeln. Mehr dazu im Leitartikel von Christian Böttger.

Vorschau

Wirtschaftsdienst 02/2019

Zeitgespräch: Industriepolitik – ineffizienter staatlicher Eingriff oder zukunftsweisende Option?

Cordelius Ilgmann: Breitbandausbau in Deutschland: eine strategische Analyse

Dominik Enste: Verluste der Unternehmen durch Schwarzarbeit