Ein Service der

Online First

Corona-Krise: aktuelle Beiträge im Wirtschaftsdienst

Download der Woche

Corona-Krise: (wirtschafts-)politische Perspektiven

Die Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie warnte, dass die Zahl der COVID-19-Fälle schon bald die Kapazität des Gesundheitssystems übersteigen könnte. In Deutschland und weltweit droht eine schwere Rezession aufgrund eines externen Schocks. Mögliche Szenarien zur Bekämpfung der Corona-Krise zeigen, dass drastische Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus die beste Lösung für die Krise bleiben.

Leitartikel

Teslas Paukenschlag – eine Chance für Brandenburg

Es war ein Paukenschlag, als Tesla-Chef Elon Musk im November 2019 verkündete, ausgerechnet in Brandenburg eine neue Giga-Factory bauen zu wollen: 500 000 Elektroautos pro Jahr – 10 000 neue Arbeitsplätze – Startschuss schon 2020. Dass die Sache jetzt zu scheitern drohte, liegt weder an unternehmerischer Großspurigkeit noch an deutscher Bürokratie oder Naturverbundenheit. Hier ziehen ausgebuffte Lobbyisten alle juristischen Register und sabotieren das bislang reibungslose Zusammenspiel zwischen Wirtschaft, Politik und Klimaschutz, betont Claudia Kemfert vom DIW Berlin.

Konferenzheft jetzt online

Digitale Potenziale nutzen und gestalten

Das Heft zur Konferenz Digitale Potenziale nutzen und gestalten mit Beiträgen von Thomas Franke, Michael Hüther, Justus Haucap, Ina Schieferdecker, Enzo Weber, Melanie Arntz, Paul Schoukens und Philipp Steinberg ist jetzt online.

Grafik des Monats

Steuerquote in Deutschland

Die Grafik finden Sie in Zeit für Wachstumspolitik von Michael Hüther im Zeitgespräch Anhaltende Haushaltsüberschüsse – Zeit für Steuersenkungen?.

Vorschau

Wirtschaftsdienst 4/2020

Zeitgespräch: Einkommens- und Vermögensverteilung in Deutschland

Analysen und Berichte: Wirtschaftliche Implikationen der
Corona-Krise und wirtschaftspolitische
Maßnahmen (Peter Bofinger, Sebastian Dullien, Gabriel Felbermayr, Clemens Fuest, Michael Hüther, Jens Südekum, Beatrice Weder di Mauro)

Ökonomische Trends: Nachfrageorientierte Klimapolitik – Evidenz aus der Corona-Krise (Sven Steinkamp)